*

Die Unternehmensgeschichte
von Kern - Brennstoffe GmbH

 


2016

besteht unser Unternehmen seit 112 Jahren. Gründungsjahr war 1904.


2007

Matthias Kern, Sohn von Herbert Kern, wird zum neuen Geschäftsführer bestellt. Herbert Kern ist Inhaber und Geschäftsführer.


1997

wurde unser neues Bürogebäude in der Carl-Helbing-Str. 11 erbaut und im April 1997 bezogen.


1977

wurde die Firma in „Kern Brennstoffe GmbH“ umgewandelt.


1974

erfolgte die Auslagerung der Tankfahrzeuge mit flüssigen Brennstoffen in die
Carl-Helbing-Straße 11, in Emmendingen, mit neu erbautem Betriebsgebäude und Tanklager.

Verwaltungs- und Firmensitz verblieben bis einschließlich 1997 in der Hebelstraße.


1970

übernahm Herbert Kern, Sohn von Franz Kern, den Betrieb.

 

Bis Anfang der 70er Jahre belieferten wir die Kunden mit zwei Kohlefahrzeugen und einem Tankfahrzeug. Das Unternehmen wurde kontinuierlich ausgebaut und der Fuhrpark mit weiteren Tankfahrzeugen erweitert.


1937

übernahm der Sohn, Franz Kern, den Betrieb, der sich auf Kohle und Holzverkauf konzentrierte. In den 60er Jahren handelte er erstmals auch mit Heizöl und Kraftstoffen.


1904

wurde das Unternehmen in der Hebelstraße 21, in Emmendingen, von Mathias Kern gegründet.

.

In den Anfängen des Unternehmens wurde eine Kohlenhandlung, eine Flaschenbierhandlung und eine Kolonialwarenhandlung betrieben.

Lightshow
blockHeaderEditIcon

Unser großer MAN-Tanklaster in 2016

Daimler-Tankfahrzeug in 1970

Daimler-Tankfahrzeug in 1970

Unser Unimog fuhr In den Sechzigern ...

In den Anfängen stand eine Kohlen-, Kolonialwaren- und Flaschenbierhandlung.

Adresse
blockHeaderEditIcon

Kontaktadresse:

Carl-Helbing-Str. 11/1  |  79312 Emmendingen

Tel.:  0 76 41 - 30 47  |  Fax: 0 76 41 - 57 05 36

Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

08.00 - 12.30 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

Adresse Mail Internet
blockHeaderEditIcon

E-Kontakt:

Mail:

kern-brennstoffe-gmbh@t-online.de

Internet:

www.kern-brennstoffe.de
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail